Terminuebersicht

– TERMINÜBERSICHT –

Mit der Terminübersicht kann man sich eine Blankotabelle eines einzelnen Monats auf ein DIN-A4 Blatt ausdrucken.
Da ich mehrere aufeinanderfolgende Termine hasse wo man von einem Termin zum anderen hetzt, habe ich pro Tag nur drei Felder für „Morgens, Nachmittags und Abends“ für meine privaten Termine vorgesehen.
Die Terminübersicht ist eine abgespeckte Version meines Terminplaners der Teil meines GeoCalc-Workshops ist.
Sie ist aus der Notwendigkeit heraus entstanden dass ich mittlerweile auch immer älter werde und eine Lesebrille benötige. Ich wollte eine Terminübersicht für jeweils einen ganzen Monat haben in der die Felder so groß sind, dass ich Termine händisch im ausgedruckten Zustand auch ohne Brille eintragen- und lesen kann.

Das Besondere an der Terminübersicht (wie auch schon bei meinem Terminplaner) ist, dass man in das Feld T3 (ausserhalb des druckbaren Bereichs) nur das Datum des ersten Tags des jeweiligen Monats eintragen muss, danach werden der Monat, das Jahr, und die Wochentage (Tagesnamen und Tagesdati) automatisch eingetragen (siehe Bild 1).
Auch die unterschiedliche Anzahl von Tagen der jeweiligen Monate wird berücksichtigt, so dass wenn ein Monat weniger als 31 Tage hat, die entsprechenden Felder dann auch leer bleiben (siehe Bild 2).

Das Feld B1 beinhaltet die Informationen zum druckbaren Bereich der vor dem Ausdruck angegeben werden muss. Die Information wird angezeigt indem man einen Doppelklick auf dieses Feld macht.
Das ist notwendig, da es im Zellbereich AO2 bis CF68 Berechnungsfelder gibt die für die automatischen Befüllungen der oben genannten Bereiche zuständig sind aber nicht mit ausgedruckt werden sollen.

Terminuebersicht01Terminuebersicht02In Geos sollte über die Menüleiste „Datei / Seiteneinstellungen“ der Punkt „auf eine Seite skalieren“ aktiviert sein.
Terminuebersicht03

Zum Download gehts hier. Downloadbutton 67 KByte


VSeite13HomeNSeite15
GeoCalc 2Zurück zu
Geoswelt
Windowscursor
im OmniGo Style

Kommentare sind geschlossen.