Herz voller Liebe


Verlieren wir unser inneres Kind,
vergessen wir automatisch wer wir sind.
Verlernen wir mit dem Herzen zu sehen,
bleibt bald schon unsere Lebensuhr stehen.
Versuchen wir der Welt zu imponieren,
werden wir früher oder später kapitulieren.
Und sowieso, wer ständig vor sich hin lamentiert,
der hat auf Dauer davon noch nie profitiert.
Wenn allerdings durch deine Hilfe ein Mensch endlich zu Lachen beginnt,
weil seine Lebensfreude nach einer leidvollen Zeit endlich überhand gewinnt,
dann hat dein Dasein bereits gelohnt
weil ich weiß, dass in deinem Herzen eine gehörige Portion Liebe wohnt!


0

Home
Leben heißt…
Zurück zu
Sandra Salzmann
Hand

Kommentare sind geschlossen.